SCHULUNGSPROGRAMM

Mesotherapie

Mesotherapie

Klassische Mesotherapie

Die Mesotherapie ist eine milde und hochwirksame Therapie, die bei verschiedenen akuten und chronischen Erkrankungen sowie in der ästhetischen Medizin eingesetzt wird und immer beliebter wird. 

 

Der Effekt basiert auf der gezielten lokalen Anwendung von Wirkstoffkombinationen und der stimulierenden physischen Wirkung der Nadelung.

 

Injektionstechniken sind eng mit den Grundlagen der Akupunktur, der Neuraltherapie und dem Prinzip der Reflexzonen verbunden. 

 

HANDS-ON mit vielen praktischen Übungen

 

Anwendung: Schmerztherapie, Haltungsapparat, Dermatologie, Haarausfall, Anti-Raucher-Spritze, Anti-Mücken-Injektionen

PRP-Therapie

PRP-Therapie

Platelet Rich Plasma

Thrombozytenreiches Plasma (auch plättchenreiches Plasma) wird aus unverändertem autologem Patientenvollblut hergestellt. 

 

Der einzigartige und körpereigene Wirkmechanismus des PRP ist höchst effektiv, sodass dieser zeitweise in der Sportmedizin bei Spitzensportlern als Doping eingestuft wurde. Dem Publikum wurde dieses exklusive Verfahren erst durch prominte Personen unter dem Namen "Vampir-Lifting" bekannt.

 

Im Trend: exklusive personalisierte Kosmetika, die PRP-Serumcreme - wir zeigen wie.

 

HANDS-ON mit Rollenwechsel Therapeut/Kunde

 

Einsatz: div. Therapieformen z.B. Dermatologie, Orthopädie, Gynäkologie, HNO, Chirurgie, medizinische Ästhetik, Haartransplatation

Das Schöne an plättchenreichem Plasma ist, dass es in fast allen Bereichen der Praxis praktisch unverzichtbar geworden ist. Urologie, Sportmedizin, Schmerztherapie, Hautverjüngung, Augenpflege, Wirbelsäulenpflege, Haarpflege sind die wichtigsten Bereiche. Und diejenigen Ärzte, die sich für PRP-Injektionen entschieden haben, sehen auch hohe Patientenbindungsraten.

Mesotherapie
Unicorn-Lift

Einhorn-Methode

Die fortgeschrittene Version der PRP-Therapie - mit Ursprung in Australien - ist eine angereicherte Plasmatherapie, die auch als Einhorn- oder Einhorn-Hebemethode bezeichnet wird. 

 

Es unterscheidet sich signifikant von der PRP-Methode in Bezug auf Wirkung und Blutvorbereitung. Das Geheimnis liegt in der sorgfältigen Vorbereitung der Blutprobe. Nach der Blutentnahme wird das Blut mit speziellen Geräten sechs Stunden lang inkubiert. Der Kunde wird nicht nur mit einem effektiven und lang anhaltenden Kollagenaufbau belohnt, sondern auch mit dem unverwechselbaren "Glanz" des Unicorn-Facelifts unmittelbar nach der Behandlung. 

 

HANDS-ON mit Rollenwechsel Therapeut/Kunde

Einsatz: medizinische Ästhetik

Unterspritzung
Unterspritzung

Techniken

Geeignet für alle Arten von Füllstoffen - "natürlich" mit sicherer Injektion. 

 

Ein Übungskurs über moderne und bewährte Behandlungstechniken für Hautfüller. Neueste Techniken für stumpfe/spitze Nadeln, Techniken mit geringem Risiko und geringen Schmerzen, Anatomie, Notfallmanagement. Das Ziel des Kurses ist 100% iges Selbstvertrauen in die Behandlung. Da es sich um ein Übungskurs handelt, wird unvernetztes Material eingesetzt - vernetzte Filler stellen in einem Übungskurs ein großes Risiko dar.

 

HANDS-ON mit Rollenwechsel Behandler/Kunde
 

Einsatz: medizinsche Ästhetik

Plasma-Gel
Plasma-Gel

Filler

Die regenerative Alternative zu Hyaluron.

 

Plasma-Gel ist ein personalisierter BIO-Dermalfiller, welches aus PRP hergestellt wird und zu 100% körpereigen ist.

 

Dieser aktive Filler wurde durch die Zugabe von verschiedenen Zellen aufgewertet und dient nicht

 

nur der Unterspritzung, sondern auch zur Regeneration und Rejuvenation.

 

HANDS-ON von der Herstellung zur Applikation

 

Einsatz: medizinische Ästhetik

Eigenfetttransfer
NEU: Eigenfetttransfer

Ästhetische Gesichtsbehandlung

Fettgewebe ist ein komplexes und vielfältiges Gewebe, das aus vielen Zelltypen besteht, einschließlich Adipozyten, retikulären Zellen, mesenchymalen Zellen und perivaskulären Zellen. 

 

Fettgewebe spielt eine wichtige Rolle bei verschiedenen physiologischen Prozessen, so dass es die Gewebereparatur unterstützen, aber auch im Bereich der Ästhetik Volumen im Gesicht erzeugen kann. Darüber hinaus können Fettzellen das Erscheinungsbild der Haut über Jahre hinweg positiv beeinflussen. Mehrere Studien zeigen dies. 

 

Vorführung des manuellen Mikrofetttransfers

Einsatz: medizinische Ästhetik

PDT
PDT

Photodynamische Therapie mit ALA

Eine schmerzarme Behandlung, ohne Ausfallzeiten. 

 

Eine effiziente Behandlung, die bei sonnengeschädigter bzw. bei altersbedingten Hautstrukturen zur Hautglättung und Faltenbehandlung beitragen kann.

Aminolävulinsäure oder kurz „ALA“, ist ein körpereigener Stoff, der im menschlichen Organismus als Zwischenstufe in der Hämsynthese vorkommt. Gemeinsam mit Rotlicht angewendet, werden gezielt geschädigte Zellen abgebaut, da diese im Vergleich zu gesunden Zellen einen höheren Metabolismus aufweisen. Gesunde Zellen bleiben unberührt - das macht diese Therapie sehr sanft und sicher.

HANDS-ON mit vielen praktischen Übungen

Einsatz: medizinsche Ästhetik

PRP und seine Einsatzmöglichkeiten
PRP und seine Einsatzmöglichkeiten

alle medizinsche Anwendungsmöglichkeiten von PRP

Alle vorgestellten Indikationen sind im täglichen Praxisalltag einsetzbar.

 

Wir stellen die neuste Technologie vor: autologes PRP in Pulverform.

Praxisorientiert mit umfangreichem Kursskript (Indikationen aus vielen Fachbereichen).

Einflusskriterien auf die Qualität des Plasmas werden gezeigt, wir arbeiten mit der flüssigen und der Pulverform.

Wir geben einen Überblick der auf dem Markt gängigen Materialien.

Keine ästhetischen Anwendungen.

 

HANDS-ON mit vielen praktischen Übungen

Einsatz: allgemeine Medizin

Carboxy-Therapie
Carboxy-Therapie

medizinsches Co2

Co2 - ein Allerskönner.

Bei dieser Therapieform werden sehr feine Mesotherapienadeln verwendet. 

Durch die Mikroinjektionen medizinischen Kohlendioxids in die Haut, werden verschiedene Mechanismen im Gewebe ausgelöst.

Die Gefäße weiten sich, die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung nimmt zu und der Zellstoffwechsel wird angeregt.

 

Körpereigene Wachstumsfaktoren werden freigesetzt und führen im Gewebe zu einer Regeneration.

 

HANDS-ON mit vielen praktischen Übungen

Einsatz: Dermatologie, Sportmedizin, Durchblutungstörungen, Migräne, medizinische Ästhetik

FUE Haartransplantation Schulung
FUE Haartransplantation Schulung

FUE (Follicular Unit Extraction) kennzeichnet eine minimal-invasive Methode zur Haartransplantation, die den letzten Stand der Technik der modernen Haarwiederherstellung darstellt und wesentlich dazu beiträgt, emotionale Belastung und große Peinlichkeit der Patienten zu vermeiden, da sichtbare Narben am hufeisenförmigen Rand des Kopfes nicht mehr zu einem unnatürlichen Erscheinungsbild führen.

Die Trainingscenter für Haartransplantation in München und Köln bündeln ihr ganzes Wissen und Know-how, um den zukünftigen Haarchirurgen die beste Grundlage und das beste Wissen zu bieten, um beste Haartransplantationsergebnisse zu erzielen und für die zukünftigen Haarchirurgen möglichst viele zufriedene Patienten zu gewinnen.

Gemeinsam schufen sie eine neue Grundlage für Aus- und Weiterbildungsprogramme und Kurse, um Wissen, Erfahrung und Professionalität an Ärzte für die Haarwiederherstellung weiterzugeben.

PRP/Unicorn Methode vor/während und nach Haartransplanation
PRP/Unicorn Methode vor/während und nach Haartransplanation

PRP – Platelet Rich Plasma

Regenerative und effektive Haarwurzelbehandlung. Eine PRP-Behandlung kann die Ergebnisse nach der Haartransplantation deutlich verbessern. Das Haar wächst besser, wird dicker und stärker.

Unicorn

Die entzündungshemmende Wirkung fördert die schnelle Regeneration von Haarwurzeln und Kopfhaut, daher ist es eine ideale Ergänzung für die Haartransplantation.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.