Klassische Mesotherapie

vielfältiger Einsatz - medizinisch & ästhetisch

Die Mesotherapie ist eine sehr wirksame und schonende Behandlung, die bei verschiedenen akuten und chronischen Erkrankungen sowie in der ästhetischen Medizin eingesetzt wird und immer beliebter wird. 

 

Die Wirkung beruht auf der spezifischen lokalen Anwendung von Wirkstoffkombinationen und der stimulierenden körperlichen Wirkung der Punktion. Injektionstechniken sind eng mit den Grundlagen der Akupunktur, der Neuraltherapie und dem Prinzip der Reflexzonen verbunden. 

Kursablauf

Die abgebildeten Lektionsskripte enthalten alle Informationen und zeigen viele Anweisungen und deren Verfahren - es sind keine Notizen erforderlich, d.h. mehr Zeit zum Üben. 

 

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der praktischen Anwendung. Der gesamte Prozess wird Ihnen nicht nur vorgeführt, sondern Sie trainieren auch direkt am "Patienten" unter Aufsicht.

 

Nach Abschluss des Kurses haben Sie sämtliche Indikationen somit praktisch geübt und können diese umgehend in der Praxis anwenden.

 

Bei richtiger Anwendung, die nur von qualifizierten Ärzten oder Heilpraktiker durchgeführt werden kann, zeigt die Behandlung fast keine Nebenwirkungen oder Komplikationen und ist auch für Kinder und schwangere Frauen geeignet. 

Wir arbeiten gemeinsam verschiedene Indikationen mit der jeweils entsprechenden Medikation durch - die richtige Technik spielt eine eben so große Rolle wie die Auswahl der Wirkstoffe. 

 

Diese werden individuell aus verschiedenen Bereichen der Allopathie, Homöopathie und Vitamine usw. zusammengestellt und direkt in die Haut des zu behandelnden Bereichs injiziert. 

 

Dadurch entsteht eine Hautablagerung mit den Wirkstoffen, die nach und nach freigesetzt werden, was eine schnelle und gleichzeitig lang anhaltende Wirkung garantiert. 

 

Der injizierte Wirkstoffkomplex verstärkt und ergänzt sich gegenseitig. Aufgrund der verstärkten Wirkung und der lokalen Anwendung bleiben die verwendeten Wirkstoffmengen gering. 

 

Durch die Stimulierung der Mikrozirkulation und durch Diffusionsprozesse gelangen Substanzen direkt in den erkrankten Bereich und auch in tiefere Strukturen wie Muskeln und Gewebe, jedoch kaum in den Blutkreislauf. Die Mesotherapie ist besonders sanft, da die bereits geringen Dosen den Körper nicht unnötig belasten. 

Behandlungsfelder

Die Mikroinjektionen regulieren die Abwehrkräfte, indem sie die Immunzellen der Haut modulieren.

 

So kommt es zu:

 

  • erhöhte Durchblutung. 
  • Sauerstoffaufnahme in das Bindegewebe. 
  • Gewebestimulation. 
  • Freisetzung von Endorphinen und entzündungshemmenden Mitteln. 

 

Die Mesotherapie bietet somit einen breiten Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten. 

Behandlungsfelder
Haltungsapparat, Arthose, Gelenke
Haltungsapparat, Arthose, Gelenke

Anwendung erfolgt direkt am schmerzenden Gelenk über das Zielorgan Haut mit Regulation der Immunzellen und Durchblutungssteigerung.

Anwendung erfolgt direkt am schmerzenden Gelenk über das Zielorgan Haut mit Regulation der Immunzellen und Durchblutungssteigerung.

 

Die Einbringung ergänzender Wirkstoffe wird individuell angepasst.

Akne, Hautkrankheiten
Akne, Hautkrankheiten

Die Mesotherapie ist eine milde und wirksame Methode, die für alle hautbezogenen Indikationen angewendet werden kann. 

 

Akne: Die begleitende Mesotherapie versucht, den Heilungsprozess mit Medikamenten, Vitaminpräparaten, homöopathischen Präparaten und Organpräparaten zu unterstützen. 

Migräne, Neualgien
Migräne, Neualgien

Schnelle Hilfe in der Schmerztherapie ohne systemische Anwendung - nebenwirkungsarm.

Akne, Hautkrankheiten
Verbrennungen, Störung in der Durchblutung, Wundheilung

Individuell kombinierte Wirkstoffe können eine bessere Mikrozirkulation im Gewebe gewährleisten und eine dauerhafte Wirkung haben. Der Rest des Körpers ist von der Behandlung nicht betroffen. Es sind keine Nebenwirkungen auf Magen, Leber, Darm oder Nieren bekannt. 

Haarbehandlung
Haarbehandlung

Die Mesotherapie zeigt erstaunliche Ergebnisse bei der Behandlung von Haaren. Mit der richtigen Technologie ist es auch weniger schmerzhaft. 

Abwehrschwäche, Mikrovakzination, Immunschwäche
Abwehrschwäche, Mikrovakzination

Wiederkehrende Infektionen und Immunschwächen können den Körper mit der richtigen Auswahl an Wirkstoffen stärken und sie in die "richtige" Hautschicht bringen. 

  

Und viele andere Anwendungen: Nichtraucherspritzen, Mückenschutzspritzen usw. 

Behandlungsfelder

Zunächst lernen wir diese minimalinvasive Methode mit den für diese Art der Therapie typischen dünnen und kurzen Nadeln. Der Wirkungsmechanismus der Haut, des Wirkstoffs und der Technologie werden nach jedem Schritt erläutert. 

 

Sie erhalten einen Überblick über die Geräte, die auf dem Markt neu und beliebt sind: ihre Vor- und Nachteile, Erfahrungsberichte, und legen nochmals selbst Hand an beim ästhetischen Mikroneedling, manuell und mechanisch.

Mesoroller
Mesoroller

Wir üben die Mikronadeltechnologie manuell mit dem Mikroneedling-Roller, mit austauschbaren Ersatzköpfen, verschiedenen Einstichtiefen und mit integriertem LED-Licht in 5 verschiedenen Farben zur speziellen Behandlung von Problemhaut. 

EPN - Needling Pen
EPN - Needling Pen

als auch mechanisch, mit dem Mikroneedling-Pen

- mit regelbarer Einstichtiefe bis 2,0 mm kombiniert mit der Elektroporation.

Vital Injektor 2
Vital Injektor 2

Vital Injector2 ist das innovative, verbesserte Produkt des ursprünglichen Vital Injector, ein automatischer Aqua-Lifting-Injektor. Er hat die neueste Technik übernommen, 5 Nadeln gleichzeitig zu verwenden, wodurch die Wirkung maximiert und die Behandlungszeit verkürzt wird. Außerdem wurde das Einwegfiltersystem übernommen, das sichere Behandlungen in einer hygienischen Umgebung ermöglicht.

Gesetz und Recht
Gesetz und Recht

Zudem klären wir über die Wichtigkeit der gesetzlichen Grundlagen bzgl. Medizinprodukte und -geräte auf.

Kursinhalt
  • Theorie: Aufbau und Mechanismus der Haut, Vorstellung Wirkstoffe
  • Praxis: Übungen bzgl. Haltungsapparat, Migräne, Nichtraucherspritze etc.
  • ästhetische Behandlungen an Gesicht und Dekolleté
  • Haarbehandlung 
  • Anwendungsbeispiele der verschiedenen Wirkstoffen und Aufklärung über Mesotherapie-Ampullen/Cocktails.
  • Apparativer Einsatz der neusten Generation (LED-Mesoroller, Vital Injector2, Carboxy, Mikroneedlin-Pen/EPN)
  • Anwendungsbeispiele der verschiedenen Wirkstoffe und Aufklärung über Mesotherapie-Ampullen/Cocktails
  • kleine Kursgruppe (max. 14 Teilnehmer)
  • detailliert bebildertes Kursskript
  • alle Materialien sind im Kurspreis enthalten
  • Hilfestellungen nach dem Kurs
  • kostenfreie Bilder für die Bewerbung, Haftungsausschluss etc.

Bevor Sie sich für einen Kurs entscheiden, überlegen Sie, was Ihnen wichtig ist und was tatsächlich im Kurs enthalten sein muss. Wir sind der Überzeugung, dass der Kursteilnehmer nach Ende der Ausbildung sofort in der Lage sein sollte, das Gelernte auch in der Praxis umsetzen zu können - Frontaltraining, ohne eigene Praxisanwendung reicht nicht! Alle Anwendungen sind per Hand ohne teure Geräte ausführbar.

 

Wir arbeiten nur in kleinen Gruppen und gewährleisten eine qualitative Ausbildung. Nach Kursende haben Sie jederzeit die Möglichkeit, aufkommende Fragen an uns zu richten.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.