SAYPHA® Filler

Saypha® FILLER (1 x 1ml)

Saypha® Filler 23mg/ml ist ein steriles, viskoelastisches, klares, isotones und homogenisiertes Gelimplantat.

100402
Nicht auf Lager
48,00 €

(48.000,00 € per Liter)

0.08 kg


 

Saypha® FILLER  (1 x 1ml)

Saypha Filler (früher Princess) ist ein universelles Produkt, das für verschiedene ästhetische Behandlungen wie die Korrektur mäßiger Gesichtsfalten und -linien sowie die Verbesserung des Lippenvolumens geeignet ist. Das Produkt kann für alle Bereiche des Gesichts verwendet werden, insbesondere für periorale Falten, Lippenkonturen und zur Erhöhung des Lippenvolumens. Es wird empfohlen, Saypha® FILLER in die mittlere bis tiefe Dermis zu injizieren, um ein sehr natürliches Aussehen und eine lang anhaltende Korrektur zu erzielen.

Die Packung besteht aus:

1 x 1 ml Spritze

2 x 27G 1/2 "Nadeln

23 mg / ml Natriumhyaluronat

Vorteile von Saypha® Filler

Durch die Wiederherstellung Ihres natürlichen Hyaluron-Spiegels helfen Chroma HA-Filler, die Zeichen der Hautalterung umzukehren und Ihnen zu helfen, jünger, frischer und strahlender auszusehen. Hyaluron-Filler-Behandlungen sind nicht chirurgisch. Sie erzielen sofort sichtbare, natürlich wirkende Ergebnisse bei minimaler Ausfallzeit.

- Optimale Hautverträglichkeit

Die Verwendung von Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs und die strengen Sicherheitsanforderungen von Croma garantieren ein  reines und sicheres Produkt.

- Schmerzfreie Behandlung

Die meisten Menschen empfinden Hyaluron-Filler-Injektionen als relativ schmerzlos. Der Zusatz von Lidocain, einem milden Anästhetikum, zu bestimmten Produkten macht die Injektion für Sie noch angenehmer. Darüber hinaus werden Croma HA-Filler mit dünnwandigen Nadeln in die Haut eingeführt, die speziell für optimalen Patientenkomfort entwickelt wurden.

- Zufriedene Patienten

Knapp 98% der Patienten sind mit unseren Produkten zufrieden und würden ihren Freunden eine Behandlung weiterempfehlen.

- Natürliche Ergebnisse und herausragende Wirksamkeit

Klinische Studien bestätigen die Wirksamkeit und das lang anhaltende ästhetische Ergebnis2 der Croma HA Filler.

- Sofortiger Effekt

Mit Croma Hyaluron Fillern sehen Sie sofortige, natürliche Ergebnisse, ohne Gefahr, dass Ihr Gesicht "eingefroren" wirkt, sich Ihre natürliche Mimik verändert oder verloren gehen.

Saypha Hyaluron Filler

Behandlungsbereiche von Saypha® Filler

- Kann in allen Bereichen des Gesichts verwendet werden

- Falten und Fältchen sanft zu korrigieren

- Volumenverlust auszugleichen

- Lippenvolumen und -form zu verbessern

- Teint und die Elastizität der Haut zu verbessern

- den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und deren gesamte Erscheinungsbild zu verbessern

Wie lange hält das Ergebnis an?

Die Ergebnisse sind sofort nach der ersten Behandlung. Im Allgemeinen können die Ergebnisse 6 bis 9 Monate dauern. Manchmal halten die Ergebnisse bis zu einem Jahr an, abhängig von individuellen Faktoren wie Hauttyp, Alter, Lebensstil und Technik, die vom Arzt angewendet werden.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert eine Behandlung?

Behandlungen mit Croma HA Fillers sind nicht-chirurgische Eingriffe mit minimaler Erholungszeit. Sie führen zu sofortigen und natürlich aussehenden Ergebnissen. Abhängig von Ihrer Haut und Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen wählt der Arzt das am besten geeignete Produkt aus dem Croma HA Filler-Portfolio aus. Aufgrund der Ähnlichkeit der in Croma HA-Fillern verwendeten Hyaluronsäure mit dem körpereigenen Stoff ist ein vorheriger Allergietest ist nicht notwendig. Die Behandlung ist schnell und unkompliziert. Die Injektion selbst dauert im Durchschnitt nur 15-30 Minuten. Nach der Behandlung können Sie Ihrem normalen Alltag nachgehen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die meisten Menschen empfinden Filler-Injektionen als relativ schmerzlos. Der Zusatz von Lidocain, einem milden Anästhetikum, zu bestimmten Produkten macht die Injektion für Sie noch angenehmer. Darüber hinaus werden Croma HA-Filler mit dünnwandigen Nadeln in die Haut eingeführt, die speziell für optimalen Patientenkomfort entwickelt wurden. Abhängig von Ihrer Empfindlichkeit und dem jeweiligen Behandlungsgebiet kann bei Bedarf vorher eine örtliche Betäubung aufgetragen werden.

Wie lange hält die Wirkung an?

Das Ergebnis einer ästhetischen Behandlung mit Croma HA-Fillern ist langanhaltend, aber nicht dauerhaft, je nach verwendetem Produkt, Unterspritzungsbereich und Ihrer individuellen Veranlagung können die Ergebnisse mehrere Monate bis zu einem Jahr anhalten.

Bei wem darf die Behandlung nicht durchgeführt werden? Gibt es Ausschlusskriterien?

Behandlungen mit Croma HA Fillern sollten nicht angewendet werden, bei:

- Personen, die zu hypertrophen Narben oder Keloidbildung neigen

- Personen, die an einer Autoimmunerkrankung leider oder eine Immuntherapie erhalten

- Personen mit einer Überempfindlichkeit gegen Hyaluronsäure, Lidocainhydroclorid oder Lokalanästhetika vom Amidtyp

- schwangeren oder stillenden Frauen

- Personen unter 18 Jahren

- Personen mit Infektionen oder Entzündungen an den zu behandelnden Regionen  (Akne, Herpes,…)

- Personen, die Thrombozytenaggregationshemmer (z. B. ASS) erhalten, sollten nicht ohne Rücksprache mit ihrem Arzt behandelt werden

- Personen, die berteits Behandlungen mit permanenten Fillern an der Stelle durchgeführt haben

- Personen mit kutanen, entzündlichen und / oder infektiösen Prozessen in der Behandlungsregion (z. B. Akne, Herpes…)

- Personen, die sich einer Lasertherapie, einem chemischen Peeling, einer Dermabrasion oder einer Mesotherapie unterzogen haben

Gibt es besondere Empfehlungen?

- Vor der Behandlung

Sprechen Sie vor der Behandlung mit Ihrem Arzt  über Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen. Informieren Sie Ihren Arzt über Ihre Krankengeschichte und frühere ästhetische Behandlungen mit anderen Produkten. Um das Risiko von Blutergüssen und Blutungen an der Injektionsstelle zu verringern, sollten Antikoagulanzien (wie Aspirin™, Marcoumar™ usw.) und Entzündungshemmer eine Woche vor der Behandlung mit Croma HA Fillers nicht eingenommen werden.

- Nach der Behandlung

Um optimale Behandlungsergebnisse zu erzielen, sollten Sie  am Tag nach der Behandlung Ihre Haut schützen und die behandelten Stellen nicht berühren. Sie sollten sich mindestens 12 Stunden lang danach nicht schminken und in der erste Woche nach der Behandlung auf Sonnenbäder, hohe Temperaturen, Saunen und Dampfbäder verzichten. Wenn Sie nach der Behandlung Beschwerden verspüren, können Sie für kurze Zeit einen Eisbeutel auf die Injektionsstelle legen, um die Schwellung zu reduzieren.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Croma ist ein führender Experte für Hyaluronsäure Filler und wendet zur Gewährleistung von Qualität und Sicherheit der Produkte höchste Sicherheitsstandards an. Dennoch kann es nach der Behandlung mit Croma HA Fillern – trotz einwandfreier Qualität – unmittelbar nach der Injektion oder in den ersten Tagen zu Beschwerden oder Nebenwirkungen kommen.

An den Einstichstellen kann es zu leichten Rötungen und Schwellungen kommen, die normalerweise nach einigen Stunden von selbst verschwinden. Abgesehen von leichten Blutungen aufgrund der Injektion können sich leichte Ödeme oder Erytheme entwickeln, die bei Druck jucken oder schmerzhaft sein können. In seltenen Fällen können sich in den behandelten Bereichen kleine Hämatome, Verhärtungen und Knötchen bilden, die sich innerhalb weniger Tage auflösen. Diese Reaktionen können eine Woche dauern. Bitte informieren Sie Ihren Arzt, wenn Entzündungsreaktionen oder andere unerwünschte Nebenwirkungen länger als eine Woche andauern, damit sie angemessen behandelt werden können.

 

"Die folgenden Nebenwirkungen und Reaktionen wurden bei ähnlichen Produkten beobachtet: Abszess, Angioödem, bakterielle Infektionen, Perlenbildung / Klumpenbildung, Blutung, Blutergüsse, Brennen, Verfärbung (Dispigmentierung), Unwohlsein, Ödeme, Erytheme, Sichtbarkeit der Einstichstellen, Massenbildung, Festigkeit, Granulome , Hämatom, Herpesreaktivierung, Überempfindlichkeit, Schwellung an der Implantatstelle, Sichtbarkeit des Implantats, Verhärtung, Entzündung, Reizung, Juckreiz, livedoide Zeichnung, nach versehentlicher arterieller Embolisation, Malarödem, Migration, Nekrose aufgrund von Gefäßverengung, Knötchen (entzündlich und nicht entzündlich), Taubheitsgefühl, Schmerz, Parästhesie, Rötung, Verschluss der Netzhautarterie, Narbensarkoidose, Skleromyxödem (generalisiert), Schwellung, Teleangiektasie, Druckempfindlichkeit, Vaskulitis, Vasospasmus, Vasovagalreaktion während der Injektion, Sehverlust aufgrund eines Verschlusses der Netzhautarterie (in sehr seltenen Fällen).

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure (HA) ist ein natürliches Element unseres Körpers (Haut, Gelenke und Augen). Aus chemischer Sicht ist Hyaluronsäure eine lange Kette,  aus sich wiederholenden Zuckermolekülen.Aufgrund der chemischen Struktur weist HA ein sehr hohes Wasserbindungsvermögen auf und fördert z.B. den Erhaltung der Feuchtigkeit, Festigkeit und Elastizität der Haut.

Welchen Einfluss hat Hyaluronsäure auf Hautalterung?

Mit zunehmendem Alter nimmt der Hyaluronsäurespiegel ab und der Zustand unserer Haut verschlechtert sich. Umweltfaktoren wie übermäßige Sonneneinstrahlung, Rauchen, falsche Ernährung, Stress und der natürliche Alterungsprozess beeinflussen den Abbau des Hyaluronsäurespiegels im Körper. 

Unsere Haut wird dünner, trockener und verliert an Elastizität. Es entstehen Falten und die allgemeine Harmonie des Gesichts verändert sich. Am stärksten betroffen sind  Wangen, Lippen, Augenbrauen, Schläfen und Kiefer. Finden Sie heraus, wie Sie die Zeichen der Hautalterung ohne Operation und ohne Schmerzen umkehren können, und entscheiden Sie sich für Croma HA Filler

Wichtiger Hinweis:

Als Verkäufer weisen wir darauf hin, dass die Injektion von Produkten mit und ohne Lidocain nur von geschultem und medizinisch qualifiziertem Personal,  dem medizinischen und pflegerischen Bereich, durchgeführt werden sollte.

SICHERN SIE DAZU NOCH PASSENDE ONLINE KURSE!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch gekauft:

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.