PRP-Röhrchen

Hochwertige PRP-R√∂hrchen -  Jetzt online bestellen! ūüĆüūüõćÔłŹ

PRP/CGF Röhrchen | ohne Anticoagulants | VPE 10 Stck.

100104
Density Platelet Gel PRP/CGF Röhrchen ermöglichen eine einfache und effiziente Methode zur Gewinnung und Aufbereitung von plättchenreichem Plasma (PRP) aus dem Blut von Patienten. Achtung! Diese Röhrchen enthalten kein Trenngel und sind ohne Antikoagulanzien.  
sofort lieferbar
96,64¬†‚ā¨

PRP Starter Set | EBA 270

100409
Starter Set bestehend aus: 1x Hettich EBA 270 Zentrifuge¬†2x PRP-R√∂hrchen | Vi PRP-Pro | VPE 10 Stck.1x Kipic 27G 0,13 4mm, VPE 100Stk.¬†1x Sicherheitsblutentnahmeset + Luer Adapter 21G - VPE 24 St.¬†1x Mediware Einmalspritzen 2/3ml 3-teilig Luer-Lock Steril (VPE 100 Stk.)¬†1x PRP Serum Creme f√ľr PRP¬†
sofort lieferbar
1.419,33¬†‚ā¨

PRP Starter Set | EBA 200

100400
Starter Set bestehend aus: 1x Hettich EBA 200 Zentrifuge¬†2x PRP-R√∂hrchen | Vi PRP-Pro VPE 10 Stck.¬†1x KIPIC¬ģ Nadel 27G 0,13 x 13mm, VPE 100Stk.¬†1x Sicherheitsblutentnahmeset + Luer Adapter 21G - VPE 24 St.¬†1x Mediware Einmalspritzen 2/3ml 3-teilig Luer-Lock Steril (VPE 100 Stk.)¬†1x PRP Serum Creme f√ľr PRP¬†
sofort lieferbar
1.293,28¬†‚ā¨

PRP-Röhrchen | Vi PRP-Pro | VPE 10 Stck.

100101
Vi PRP-Pro PRP-Röhrchen ermöglichen die einfachste und effizienteste Methode zur Gewinnung und Aufbereitung von plättchenreichem Plasma (PRP) aus dem Blut von Patienten.  Bestell-Nr. (PZN): 18354916Hersteller-Artikelnummer: 100101
sofort lieferbar
110,08¬†‚ā¨

PRP Professional Set

100342
PRP-Professional Set bestehend aus: 2x Vi PRP-PRO | PRP-R√∂hrchen VPE 10 Stck. 1x Kipic 30G 0,30x4mm, VPE 100Stk.¬† 1x Sicherheitsblutentnahmeset + Luer Adapter 21G Gr√ľn mit Halter - VPE 24 St.¬† 1x Einmalspritzen 2/3ml 3-teilig Luer-Lock Steril (VPE 100 Stk.) 1x PRP Serum Creme f√ľr PRP
sofort lieferbar
289,92¬†‚ā¨

PRP-Röhrchen | Vi PRP-PRO Set (VPE 2 Stck.)

1001001
VI PRP-PRO R√∂hrchen: Revolution√§re PRP-Technologie f√ľr optimale Ergebnisse VI PRP-PRO: Schnell & effektiv:¬†Schnellerer Behandlungsverlauf und optimale Ergebnisse Sicher:¬†CE-zertifiziert, steril und f√ľr den medizinischen Einsatz validiert Vielseitig:¬†Einsetzbar in verschiedenen Fachbereichen Anwendungsgebiete: Orthop√§die:¬†Knochenregeneration,...
sofort lieferbar
30,25¬†‚ā¨
Anzeige von 1-7 der 7 Position(en)

PRP-Röhrchen zur Herstellung von Platelet Rich Plasma.

 

Was ist PRP-Therapie?

PRP ist eine injizierbare Behandlung, bei der das pl√§ttchenreiche Plasma aus dem eigenen Blut des Patienten verwendet wird. Die Plasmakomponente enth√§lt Blutpl√§ttchen, die Wachstumsfaktoren enthalten. Wenn sie wieder in die Haut injiziert wird, beschleunigt sie die nat√ľrliche Hautverj√ľngung des K√∂rpers.

Nutzen und Sicherheit von Platelet Rich Plasma?

PRP hat eine Reihe von Vorteilen. Die Behandlung kann die Hautstruktur und den Hautton verbessern, feine Linien und Narben reduzieren und die Kollagen- und Hautzellenproduktion f√ľr einen pralleren, strahlenderen Teint stimulieren. PRP ist eigentlich eine sehr sichere injizierbare Behandlung, da Sie im Wesentlichen Ihre eigenen nat√ľrlichen Elemente ohne Zusatz von Fremdprodukten verwenden.

Die Therapie mit plättchenreichem Plasma ist zu einem der neuesten Trends in der Schönheits- und Medizinpraxis geworden. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum die PRP-Therapie zur Lösung vieler Probleme beitragen kann, von der Wundheilung bis hin zu Hautregenerationsverfahren. 

Die Behandlung h√§ngt in hohem Ma√üe von der Aufbereitung des PRP ab - Instrumente und Zubeh√∂r (wie PRP-R√∂hrchen) sind unerl√§sslich, um die richtige Thrombozytenkonzentration f√ľr die PRP-Injektion zu erhalten.¬†

PRP enth√§lt viele wichtige Wachstumsfaktoren: epidermaler Wachstumsfaktor (EGF), vaskul√§rer endothelialer Wachstumsfaktor (VEGF), Thrombozyten-Wachstumsfaktor (PDGF), transformierender Wachstumsfaktor ő≤ (TGFő≤) und Fibroblasten-Wachstumsfaktor (FGF). Diese Wachstumsfaktoren stimulieren die Regeneration von Gewebezellen und beschleunigen den Heilungsprozess.

Welche R√∂hrchen ben√∂tigt man f√ľr PRP?¬†

Im Allgemeinen ist ein vakuumversiegeltes R√∂hrchen, das eine Blutprobe f√ľr die Thrombozytentrennung aufnehmen kann, die Standardeinstellung, die in den meisten Zentrifugenger√§ten verwendet wird, obwohl jedes Blutentnahmer√∂hrchen mit Trenngel, Buffy Coat oder Natriumcitratl√∂sung verwendet werden kann.

2 Arten von PRP-Röhrchen

Im Allgemeinen besteht das Ziel der Herstellung von PRP darin, Thrombozytenkonzentrate erfolgreich von wei√üen und roten Blutk√∂rperchen sowie anderen in Blutproben enthaltenen Bestandteilen zu trennen. Das Verfahren ist auch relativ einfach: Es gen√ľgt, eine Blutprobe zu entnehmen, die erforderlichen Blutpl√§ttchen durch Zentrifugalkraft freizusetzen und das Serum dann dem Patienten wieder zu injizieren. Je nach Art der Verarbeitung des pl√§ttchenreichen Plasmas, der f√ľr die Aufbereitung verwendeten Zentrifuge und dem Gesamtziel der PRP-Verarbeitung k√∂nnen jedoch die genaue Art der verwendeten Ger√§te und das Zubeh√∂r variieren.

Im Allgemeinen werden bei diesem Verfahren jedoch zwei Arten von Pipelines verwendet:

1. PRP Vakuumröhrchen

Die g√§ngigste Methode zur Herstellung von PRP besteht darin, dem Patienten Blut zu entnehmen, es in eine Zentrifuge zu geben und dann das Thrombozytenkonzentrat in eine Spritze zu ziehen, um PRP zu behandeln. Bei diesen Verfahren werden versiegelte Zentrifugenr√∂hrchen mit oder ohne Blut verwendet, und es m√ľssen PRP-Gel oder Blutverd√ľnner (wie Natriumcitrat) eingesetzt werden.

Das vakuumversiegelte R√∂hrchen minimiert das Risiko einer Kontamination der Blutproben oder des PRP-Serums nach Abschluss der Zentrifugation und erm√∂glicht eine einfache Entnahme der Blutpl√§ttchen nach dem Verfahren. Wenn zwischen der Blutentnahme und dem Zentrifugationsprozess eine Verz√∂gerung eintritt, sollte in der Praxis der Bedarf an Antikoagulantien ber√ľcksichtigt werden.

Im Durchschnitt kann Blut kurz nach der Blutentnahme in PRP umgewandelt werden, und jede Verz√∂gerung dieses Prozesses kann zum Auftreten von nat√ľrlichen Gerinnungsfaktoren f√ľhren. Der Versuch, das Blut zur Herstellung von Serum zu verwenden, f√ľhrt zu einer Verschlechterung der Thrombozyten. Das Plasma beeintr√§chtigt die Qualit√§t der PRP-Behandlung erheblich.

2. Blutentnahmeröhrchen

F√ľr einige Verfahren, die die manuelle Zugabe von Anticoagulants (z. B. Heparin oder Natriumcitrat) vor dem Zentrifugationsprozess erfordern, k√∂nnen zus√§tzliche medizinische Blutentnahmer√∂hrchen erforderlich sein.

Bitte beachten Sie, dass es bei der häufigen Infusion von Blut zwischen Teströhrchen wichtig ist, eine externe Kontamination zu vermeiden. Vor dem Einschleudern des PRP-Serums - auch wenn eine geeignete Transfernadel dieses Risiko verringern kann - gibt es keine Garantie, dass das Röhrchen selbst steril ist.

Sie k√∂nnen auch hilfreich sein, wenn in der Praxis andere Thrombozytentherapien eingesetzt werden, wie die Plasmaanreicherung der Fibrinmatrix. Da die Zugabe einer Fibrinmatrix zus√§tzliche Arbeiten an der Blutprobe erfordern kann, ist es immer hilfreich, ein zus√§tzliches R√∂hrchen zur Hand zu haben. Diese Pipelines variieren in der Regel je nach den Pr√§ferenzen des PRP-Lieferanten und der ihm zur Verf√ľgung stehenden Ausr√ľstung. Die Wartung der an der PRP-Zubereitung beteiligten Ger√§te und Zubeh√∂rteile muss jedoch immer den Mindeststandards f√ľr eine saubere Umgebung entsprechen.

PRP-R√∂hrchen werden f√ľr die Herstellung von Platelet-Rich-Plasma ben√∂tigt. Die R√∂hrchen sind Einwegr√∂hrchen, sterilisiert und entsprechen den Vorschriften der Europ√§ischen Union, um ein hohes Ma√ü an Sicherheit bei der Produktionskontrolle zu gew√§hrleisten.

Das PRP-Blutentnahmer√∂hrchen besteht aus einem Glasr√∂hrchen, einem Gummistopfen und einer Kunststoffkappe mit Natriumzitrat und GEL im R√∂hrchen. PRP (Platelet Rich Plasma) ist eine fortschrittliche Behandlung, die √Ąrzte zur Reparatur von besch√§digtem oder gesch√§digtem Gewebe im K√∂rper eingesetzt haben. Das Verfahren hilft, den Regenerationsprozess in Gang zu setzen, indem Wachstumsfaktoren gewonnen werden, die bekannterma√üen Blutpl√§ttchen enthalten. PRP ist eine Konzentration von Blutpl√§ttchen in Plasma. Es enth√§lt viele Wachstumsfaktoren wie PDGF, TGFB, vaskul√§rer endothelialer Wachstumsfaktor (VEGF), epidermaler Wachstumsfaktor (EGF), insulin√§hnlicher Wachstumsfaktor (IGF) usw. Es wird in einer Vielzahl von klinischen Anwendungen erfolgreich eingesetzt, um die Heilung von Hart- und Weichgewebe zu verbessern.

Kompatibilität von PRP-Röhrchen und Zentrifugen

Aufgrund der gro√üen Vielzahl von PRP-R√∂hrchen und Zentrifugen, die es gibt, kommt es h√§ufig zu Inkompatibilit√§ten, welche Art von PRP-R√∂hrchen die Zentrifuge verwendet. Gl√ľcklicherweise geben die meisten Hersteller von PRP-Zentrifugen detaillierte Anweisungen und Empfehlungen, welche Zentrifugenr√∂hrchen am besten f√ľr ihre Ger√§te geeignet sind. In einigen F√§llen sind sie sogar bereits beim Kauf des PRP-R√∂hrchens enthalten.¬†Bei einigen Medizinern aber, die eine spezielle Zentrifuge in der Praxis schon besitzen, kann es zu Problemen f√ľhren.

Hier einige Tipps von uns:

- Pr√ľfen Sie vor dem PRP-R√∂hrchen- oder Zentrifugenkauf ob die Einstellungen der Zentrifugationskraft in der Zentrifuge mit den R√∂hrchen kompatibel sind

Die PRP-Zentrifuge rotiert auf unterschiedliche Weise - manche Systeme verwenden eine einfache oder doppelte Rotation, je nachdem, wie hoch die Thrombozytenzahl letztlich sein soll. Es ist sehr wichtig, Sch√§den an den PRP-R√∂hrchen zu vermeiden. Dies ist nicht immer eine Frage der Gr√∂√üe, da es sich um ein Material handelt. Bitte beachten Sie jedoch, dass hohe Zentrifugationsgeschwindigkeiten immer ein Risiko f√ľr das Reagenzglas darstellen.

Die PRP-Therapie wird seit mehr als 15 Jahren eingesetzt. Der Zweck der Zentrifugation besteht darin, die roten Blutkörperchen abzutrennen und deren Gerinnung zu verhindern. 

Die Zentrifugation wird normalerweise mit einer Geschwindigkeit durchgef√ľhrt, die 7-12 Minuten lang hoch genug ist, damit sich die roten Blutk√∂rperchen absetzen k√∂nnen. Das Additiv sollte ein Antikoagulans sein, um eine Blutgerinnung zu verhindern. Als Zusatzstoffe k√∂nnen Natriumcitrat oder Heparin-Natrium verwendet werden.¬†

Jeder hat seine eigenen Nuancen. Natriumcitrat blockiert Kalzium im Blut und verhindert die Blutgerinnung. Heparin ist an der Bildung des Thrombin-Antithrombin-III-Komplexes beteiligt. Einmal gebunden, kann Thrombin Fibrinogen nicht mehr in Fibrin umwandeln, sodass das Blut nicht gerinnt. Nach der Verabreichung von Heparin ist eine Gerinnung fast unmöglich. Beides kann die Thrombozytenaggregation nicht verhindern.

Es ist erwähnenswert, dass Patienten nach einer mit Heparin ergänzten PRP-Injektion häufig Hämatome entwickeln.

Die in Thrombozyten reiche Plasmat-Therapie ist zu einem der neuesten Trends in kosmetischen und medizinischen Praktiken geworden. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Die vorherige Therapie hat das Potenzial, viele Probleme zu behandeln, von der Heilung der Wunde bis hin zu Behandlungen zur Hautverj√ľngung. Der Erfolg von einem, der Behandlung von PRP, h√§ngt jedoch weitgehend von der Herstellung der Vorbereitung des PRP: Werkzeugen und Zubeh√∂r, wie beispielsweise Proseclect, ab, sind der Ansatz, um die korrekte Thrombozytenkonzentration f√ľr einen Vorreiter zu erreichen.¬†

Die pl√§ttchenreiche Plasmatherapie ist einer der neuesten Trends in der kosmetischen und medizinischen Praxis. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Die PRP-Therapie hat das Potenzial, viele Probleme zu behandeln, von der Wundheilung bis hin zu Behandlungen zur Hautverj√ľngung. Die Behandlung h√§ngt in hohem Ma√üe von der PRP-Vorbereitung ab - wobei Werkzeuge und Zubeh√∂r wie das PRP-R√∂hrchen im Mittelpunkt stehen, um die richtige Thrombozytenkonzentration f√ľr eine PRP-Injektion zu erreichen.

Blutpl√§ttchen sind Schl√ľsselfaktoren f√ľr die Reparaturmechanismen von Hart- und Weichgewebe. Sie liefern wichtige Wachstumsfaktoren wie FGF, PDGF, TGF√ü, EGF, VEGF, IGF, die an der Migration, Differenzierung und Proliferation von Stammzellen beteiligt sind. Dar√ľber hinaus stimulieren Thrombozyten auch Fibroblasten und Endothelzellen, um eine neue Ablagerung von extrazellul√§rer Matrix oder Neovaskularisierung zu induzieren. Das Plasma enth√§lt viele Faktoren, die f√ľr das √úberleben der Zellen wichtig sind, darunter N√§hrstoffe, Vitamine, Hormone, Elektrolyte, Wachstumsfaktoren (wie IGF und HGF) und Proteine. Die lebenswichtigen Molek√ľle f√ľr den Gerinnungsprozess und die Bildung des Fibrinpolymers dienen als Ger√ľst f√ľr die Zellmigration und die Bildung neuen Gewebes.

Vorsichtsmaßnahmen

  • PRP sollte bei demselben Patienten verwendet werden, der das Blut erhalten hat.
  • Die Lagerung von R√∂hrchen mit Blut bei oder unter 0 ¬į C kann zum Bruch des R√∂hrchens f√ľhren.
  • Die Lagerung von R√∂hrchen √ľber 40 ¬įC kann die Stabilit√§t des Gels beeintr√§chtigen.
  • Verwenden Sie keine R√∂hrchen, wenn Fremdk√∂rper vorhanden sind.
  • Alle Antikoagulantien sind klar.
  • Verwenden Sie keine R√∂hrchen nach Ablauf des Verfallsdatums.
  • Nicht resterilisieren oder versuchen, dieses Produkt zu reinigen.
  • Verwenden Sie kein Produkt, wenn die Verpackung bereits ge√∂ffnet oder besch√§digt ist.
Produkt zur Wunschliste hinzugef√ľgt
Produkt zum Vergleich hinzugef√ľgt.
group_work Cookie-Zustimmung