FUE-Haartransplantation

Was ist FUE Haartransplantation?

Die Follicular Unit Extraction (FUE) ist eine von zwei modernen Methoden der Haartransplantation. FUE ist eine minimalinvasive Haarreparaturtechnik, die Geschicklichkeit und Präzision erfordert, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

FUE Haartransplantation

Wie funktioniert FUE Haartransplantation?

Bei der FUE werden ein bis vier natürliche Haare entnommen und in den Kopfhautbereich, in der Regel die kahle Stelle, transplantiert. Zunächst entnimmt der Chirurg Gruppen von ein bis vier Haaren. Diese Haarfollikel werden mit einem speziellen Entnahmewerkzeug mit einem Durchmesser von weniger als 1 mm an der Seite des Kopfes oder am Hinterkopf entnommen, in den Empfängerbereich der Kopfhaut übertragen und unter einem leistungsstarken Stereomikroskop implantiert. Rechtwinklige Haare können alte, natürlich wachsende Haare imitieren.

Wie lange dauert eine FUE-Haartransplantation?

Die FUE-Haartransplantation kann für eine lange Sitzung oder mehrere Male durchgeführt werden. Normalerweise nimmt dies mehr Zeit in Anspruch als die Peeling-Operation, aber sie hinterlässt nicht die offensichtlichen und typischen Narben, die nach der Peeling-Operation entstehen. Sie variiert, hängt aber meist von der Anzahl der benötigten Transplantate ab. Der kleinere Eingriff erfordert nur etwa 200 Transplantate und kann in wenigen Stunden abgeschlossen werden. Eine größere Operation mit 2500 bis 3.000 Grafts erfordert jedoch eine zweitägige Behandlung.

Wie lange dauert es, sich zu erholen?

Im Vergleich zu chirurgischen Eingriffen zur Haarentfernung ist bei der FUE-Methode der Haartransplantation keine umfangreiche Entfernung der Kopfhaut erforderlich.

Es gibt keinen linearen Einschnitt am Hinterkopf und keine lineare Narbe. Da nur ein einzelner Haarfollikel entfernt wird, entstehen nur kleine, mit bloßem Auge kaum sichtbare Narben.

Es gibt fast keine Schmerzen oder Beschwerden nach der Operation, und die durchschnittliche Erholungszeit beträgt weniger als 7 Tage.

Wie lange halten die Ergebnisse an?

Sobald die FUE abgeschlossen ist, wird das Ergebnis dauerhaft sein. Obwohl das erste Haartransplantat innerhalb weniger Wochen nach der Behandlung ausfällt, wird es wieder kräftig und gesund.

Was ist der Unterschied zwischen FUE und FUT?

Der Unterschied zwischen FUE und FUT besteht darin, dass der Chirurg bei der FUT den gesamten Streifen der Spenderhaut vom Hinterkopf entfernt und die Haarfollikel aus diesem Streifen entnimmt. 

Bei FUE hingegen wird ein einzelner Follikel direkt aus der Kopfhaut entnommen. Bei FUT wird das gesamte Haar auf einmal entnommen und dann in einzelne Haarfollikel zerlegt, was eine sehr markante und offensichtliche Narbe am Hinterkopf hinterlässt. 

Bei FUE Haartransplantation Technologie werden ein bis vier Haare in Gruppen aufgeteilt. Diese werden an eine neue Stelle der Kopfhaut verpflanzt, um die Haarstruktur nachzuahmen, die dort einst gewachsen ist, wobei nur wenige oder gar keine Narben auf der Kopfhaut zurückbleiben. 

Der Unterschied zwischen FUE und FUT: Bei der FUE-Haartransplantation ist die Blutung minimal, und die Genesung erfolgt normalerweise innerhalb von 7 Tagen. Bei der FUT hingegen dauert die Heilung der Narbe meist mehrere Wochen, da der gesamte Kopfhautstreifen entfernt wurde. Die Ergebnisse der FUE-Haartransplantation sind denen der FUT-Haartransplantation weit überlegen, so dass das Haar ein hochwertiges, natürliches Aussehen hat.

Unterschied FUE FUT

Bin ich ein guter Kandidat für eine FUE-Haartransplantation?

Im Allgemeinen, wenn das Verhalten des Haarausfalls stabil ist, sind Männer mit männlichem Haarausfall des Grades 3 oder höher (auf der Norwood-Skala) ideale Kandidaten für eine Haartransplantation.

Mehr über die Norwood-Skala 

Denken Sie daran, dass Sie Ihre Erwartungen sorgfältig abwägen und diese Erwartungen mit dem Chirurgen besprechen sollten, bevor Sie sich für eine Operation entscheiden.

Eigenschaften der Haare

  • Haarfarbe

Haarfarbe ist eines der größten Elemente, um zu entscheiden, wie stark das Endergebnis ist. Dies liegt an der Auswertung zwischen Haarfarbe und Kopfhautfarbe. Je größer der Unterschied zwischen den beiden, desto deutlicher erscheint die Glatzenbildung.

Diejenigen, die eine vergleichbare Haar- und Hautfarbe haben (z. B. dunkle Haut und dunkles Haar oder helle Haut und helles Haar), sind weniger "auffällig" als diejenigen, die eine übermäßigen Kontrast zwischen den beiden haben. Auf diese Weise können sie in der Regel Top-Bewerber für eine Haartransplantation sein.

  • Haardichte

Die Haardichte ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung geeigneter Transplantationskandidaten.

Menschen mit hoher Haardichte sind in der Regel ideale Kandidaten für eine Haartransplantation.

Der Chirurg prüft insbesondere die gute Dichte der Haarfollikel um das Haar herum.

Im Spenderbereich der Kopfhaut, also am Hinterkopf und an der Seite der Kopfhaut, werden Spenderhaarfollikel entnommen, die dann zur Deckung der Glatze verwendet werden.

Haarfollikel mit geringer Dichte sind nicht ideal für die Haartransplantation. Um eine Spenderhaarfollikeltransplantation durch die Kopfhaut durchzuführen, müssen Sie eine mittlere bis hohe Haardichte haben.

  • Haartextur

Wenn es um die Beschaffenheit des Haares geht, erwarten Menschen mit lockigem oder krausem Haar in der Regel, dass der Einsatz von follikulären Einheiten für bessere Ergebnisse reduziert wird.

Haare aus Afrika und der Karibik sind ein gutes Beispiel. Obwohl die Dichte der Haarfollikel in Afrika und der Karibik im Allgemeinen niedriger ist als bei Kaukasiern oder Asiaten (0,6 FU/mm2 vs. 1 FU/mm2), erweckt die Tatsache, dass die Locken dicht sind, den Eindruck, dass mehr von der Kopfhaut bedeckt ist. Sie erhalten die besten Ergebnisse.

  • Haardicke

Ähnlich wie die Beschaffenheit der Haare bestimmt auch die Dicke der Haare den Erfolg der Haartransplantation.

Menschen mit dickem Haar  benötigen weniger Eingriffe, um den gleichen Schönheitseffekt zu erzielen.

Das liegt daran, dass das Erscheinungsbild der Glatze auf das Eindringen von Licht zurückzuführen ist. Es geht durch das Haar und wird dann auf der Kopfhaut reflektiert.

Die dicken Haare können verhindern, dass mehr Licht von der Kopfhaut reflektiert wird, was zu besseren kosmetischen Ergebnissen führt.

  • Kopfhautfexibilität

Bei der Bestimmung der Eignung von Haartransplantationskandidaten sollte auch die Flexibilität der Wade (auch bekannt als Kopfhautabsenkung) berücksichtigt werden.

Wenn die Kopfhaut leicht durchhängt (z. B. eine harte Kopfhaut), wird es schwieriger sein, die Follikel zu entfernen.

Es ist wichtig, alle diese Faktoren zusammen zu berücksichtigen, um zu bestimmen, ob jemand ein guter Kandidat ist.

Ist eine FUE Haartransplantation schmerzhaft?

FUE Transplantation ist ein minimal-invasiver chirurgischer Eingriff, der unter lokaler Anästhesie durchgeführt wird.

Der Schmerz ist minimal und die meisten Patienten haben überhaupt kein Gefühl.

Sie werden während des gesamten Prozesses wach bleiben. Es können leichte Beschwerden während des Erholungsprozesses geben, nach ca. 7 Tagen sollte aber alles vorbei sein.

Das Risiko von Komplikationen bei der FUE ist ebenfalls extrem gering.

Wenn Sie eine Haartransplantation in Erwägung ziehen, sollten Sie auch den postoperativen Verlauf der Haartransplantation berücksichtigen, der einer der wichtigsten Faktoren bei Ihrer Entscheidung für eine Haartransplantation sein kann. 

Die Patienten erhalten in der Regel eine vollständige postoperative Anleitung, um sicherzustellen, dass sie die besten Ergebnisse aus der Operation erzielen können.

Nach der Haartransplantation erhalten Sie auch Medikamente wie milde Steroide (entzündungshemmend), Schmerzmittel und Antibiotika (entzündungshemmend). Man wird Ihnen auch sagen, wann und wie oft Sie diese einnehmen müssen. 

FUE ist eine minimal-invasive Haarreparaturmethode. Dennoch sollten Sie damit rechnen, dass Rötungen sowohl im Empfänger- als auch im Empfängerbereich auftreten können. Diese verschwinden nach einigen Tagen, je nach Hautton und Heilungsprozess der Person. 

Nach der Operation treten in der Regel keine Schmerzen auf, jedoch sollte übermäßiger Kontakt und Schwitzen im Empfängerbereich vermieden werden. Daher ist es am besten, sich in den ersten Tagen nach der Operation zu entspannen.

Was kostet eine FUE Haartransplantation?

Wenn es um Haartransplantation geht, gibt es keine Einheitslösung, und je nach Arbeitsaufwand kann es teuer werden. Die Kosten können aufgrund vieler Faktoren variieren.

Die Kosten für eine Haartransplantation beginnen in der Regel bei 3.000 € und können sogar bis zu 15.000 € betragen, aber das hängt von den einzigartigen Eigenschaften Ihres Haares ab. Die Ergebnisse der Transplantation werden ein Leben lang halten.

Aktuelles zur FUE Haartransplantation

Die FUE-Extraktionstechnologie hat sich in den letzten zehn Jahren rasant entwickelt, sowohl in Bezug auf die Lernkurve für Instrumente als auch für Chirurgen.

Anfangs können maximal 1000 „Haarfollikel-Einheiten“ in einer Transplantation transplantiert werden, doch heute sind die Bedingungen am besten, bei hoher Haardichte können Patienten bis zu 2500 oder mehr „Haarfollikel-Einheiten“ transplantieren.

Ein Haarroboter wird heute auch für die Entfernung der "Haarfollikeleinheiten" verwendet, dadurch wird der Chirurg nicht überlastet und bekommt weniger eine Müdigkeitserscheinung.

Es sollte jedoch gewarnt werden, die Anzahl der Transplantate auf „unermesslich“ zu steigern, da die Fläche des Spenderhaars begrenzt ist und die Dichte des Spenderhaars von Person zu Person variiert. Erst nach einer genauen Analyse der Größe des Spendergebiets und der Dichte des Haarfollikelclusters kann eine Schlussfolgerung über die Gesamtzahl der Haarwurzeln gezogen werden, die transplantiert werden können.

Sichtbare Narben können auch das Ergebnis einer isolierten Entfernung sein, beispielsweise durch die Verwendung ungeeigneter Werkzeuge oder „geschulter Chirurgen“.

Wenn die Resektionszeit zu kurz und die Anzahl der Transplantate zu groß ist, bleiben Narben auf dem gesamten Hinterkopf zurück, und es ist schwierig, dass die Haare nachwachsen, und der Patient wird als "abgeerntet" betrachtet.

Bei nachhaltigen Entfernungstechniken heilt die Wunde sehr schnell, die Heilung ist nicht wahrnehmbar und dann ganz oder fast nicht wahrnehmbar.

Florêve – ANTI-HAIR LOSS CURE- Beauty
sofort lieferbar
48,74 €
Florêve – ANTI-HAIR LOSS CURE- Beauty 14 Ampullen (á 15 ml) für eine zweiwöchige Kur. [IN] Anti-Hair LOSS CURE ist eine Trinkampullenkur - die von INNEN wirkt und Haarausfall vorbeugen kann.     *Information zur Berechnung des Liefertermins
Hair Cocktail 5ml Vial Hair Cocktail 5ml Vial 2
sofort lieferbar
Startseite

Hair Cocktail 5ml Vial

100408
12,44 €
5ml pro Vial - ausreichend für eine Behandlung Inhalt:Panthenol, Pyridoxine, Thiamin, Biotin, Eisengluconat – und keine unnötigen Hilfsstoffe, Zusatzstoffe oder Konservierungen!
Cellmular HD Ampullen - Hair regrowth
sofort lieferbar
129,00 €
10 x 5ml Vials Hochwertiges Ampullenpräparat für die Mesotherapie der neusten Generation. Fantastische Ergebnisse können bei Haarausfall erwartet werden.     *Information zur Berechnung des Liefertermins

Fazit zu FUE Haartransplantation

FUE ist als die beste derzeit verfügbare Haartransplantationsmethode anerkannt.

Was FUE so großartig macht, ist die Art und Weise, wie die Haare implantiert werden.

Erfahrene Fachleute planen das Wachstum der Haare vor der Implantation sorgfältig, sodass sie wissen, wo und in welchem Winkel sie jeden Follikel platzieren müssen.

Dies ist ein komplizierter Prozess, der viel Erfahrung und Wissen erfordert.

Nach einer erfolgreichen FUE-Transplantation wachsen die Haare des Spenders, bewegen sich und fühlen sich an wie vorher. Dies ist die hochwertigste Haartransplantation.

Es ist Ihr natürliches Haar und kann nur von einer Stelle auf eine andere übertragen werden.

Es wächst wie normales Haar und kann für immer bestehen bleiben. Sie benötigen keine Medikamente oder sonstige Zusatzpräparate. Genießen Sie einfach Ihr natürliches Haar.

Sie sind Mediziner und möchten FUE Haartransplantation lernen?

Hier klicken um mehr Informationen zu erhalten -> 3-tägige FUE Haartransplantation Schulung  - Trainingscenter befinden sich in München und Köln

Verwandte Themen

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.